Cold Brew pur/ verlängert

Aktualisiert: Jan 30

Den reinen erfrischenden Cold Brew habe ich ab August 2020 an meinem Kaffeefahrrad ausgeschenkt. Heute möchte ich ihn kurz noch einmal der Vollständigkeit halber vorstellen.


Der "Verlängerte" - Dieser Cold Brew wird mit etwas Wasser angereichert und auf Eis serviert. Aus der Produktpalette 2020
Cold Brew pur.

Der Hangadhi, ein äthiopischer Spezialitätenkaffee, kommt aus der Region Guji in Äthiopien, ist eine Arabica Bohne der Unterart Heirlooms und wurde als Natural verarbeitet.

Die Geschmacksnoten, die man hier am ehesten herausschmecken kann sind u.a. Karamell, Maracuja, Mango und Honig.


Den Kaffee aus der Villa Kava Reihe habe ich bei der roastfactory, für viele auch als Kaffeeschule Hannover ein Begriff, bezogen.


In der Anfangszeit (August 2020) habe ich alle meine Getränke in 0,25l Bechern angeboten. Ich wollte und konnte nun aber nicht meinen Gästen an meinem Kaffeefahrrad einen Cold Brew in der Menge anbieten, da der Koffeingehalt bei ca. vier Espressi liegt.

Aus diesem Grund habe ich den Cold Brew mit Wasser im Verhältnis von 1:1 verlängert und mit Eiswürfel serviert. Dadurch schmeckte er im Vergleich zum puren Cold Brew etwas spritziger und ist nicht ganz so intensiv im Geschmack.


Mittlerweile biete ich den Cold Brew als "Shot" an, d.h. in einem kleineren Becher mit einer Menge von ca. 80ml. Je nach Jahreszeit kommen evtl. noch Eiswürfel für noch ein erfrischenderes Erlebnis hinzu.


Ich bin der Meinung, mehr braucht es gar nicht für deinen guten Cold Brew Kaffee. Der Geschmack ist intensiv und der Koffeingehalt liegt etwas höher als bei einem Espresso.


Diesen Kaffee kann ich euch definitiv empfehlen.



Hier findet Ihr noch meine Rezepte mit den entsprechenden Mischungsverhältnissen.


Rezept für den "Verlängerten"

  • 90ml Cold Brew

  • 90ml kalkarmes weiches Wasser

  • 70ml Eiswürfel


Rezept für den Cold Brew pur

  • 80ml Cold Brew

  • 1-2 Eiswürfel

Der "Verlängerte" - Dieses Bild ist im Sommer 2020 am Maschsee in Hannover entstanden
Cold Brew am Maschsee in Hannover